Die Fachgruppen und Arbeitsgruppen
des NABU Kreisverbandes Wittenberg

Fachgruppe Ornithologie Jessen

Enge Zusammenarbeit mit Interessengruppen des Naturschutzes
und der Heimatfreunde
>> mehr

Fachgruppe Ornithologie und Vogelschutz Wittenberg

Fachgruppe mit jahrzehntelanger Tradition
>> mehr

Arbeitsgruppe Botanik

Uns geht es nicht nur um Blütenpracht
>> mehr

Arbeitsgruppe Entomologie

Die artenreiche Vielfalt der Insektenwelt
Wer sich mit der schillernden und farbenprächtigen Welt der Insekten anfreunden kann,
ist in unserer Arbeitsgruppe richtig
>> mehr

Arbeitsgruppe Feldherpetologie

Wer quakt denn da?
>> mehr

Arbeitsgruppe Fledermäuse

Ein Leben im Verborgenen - Flugkünstler der Nacht
>> mehr

Arbeitsgruppe Igel

Manchmal braucht Borstel unsere Hilfe
>> mehr

Arbeitsgruppe Weißstorch

Wer möchte Horstpate werden?
>> mehr

Arbeitsgruppe Wolf

Willkommen Wolf - NABU-Projekt zum Schutz der Wölfe in Deutschland
>> mehr

Interessengemeinschaft Natur & Heimat

Naturschutz und heimatliche Schönheiten zwischen Fläming - Aue - Heide
In der IG Natur & Heimat treffen sich die Naturfreunde/-innen aus der Region zwischen Dessau-Roßlau, Wörlitzer Winkel, Coswig und Wittenberg.
>> mehr
Die Interessen- und Arbeitsbereiche erstrecken sich auf unterschiedliche Fachbereiche,
schließen aber neben der Vogelwelt durchaus auch andere Artengruppen ein.
Die Fachgruppe führt Ihre Zusammenkünfte / Arbeitsabende jeden 1. und 3. Donnerstag
im Monat durch. Sie steht jedem vogelkundlichen Interessenten offen.
Wer sich an der Schönheit der heimischen Pflanzenwelt erfreut und Wissen darüber
erlangen möchte, ist in der Arbeitsgruppe Botanik genau richtig.
Wer sich mit der schillernden und farbenprächtigen Welt der Insekten anfreunden kann,
ist in unserer Arbeitsgruppe richtig
Das Leitbild und Maskotchen des NABU ist der Weißstorch.
Deshalb müssen wir uns natürlich besonders unserem Wappenvogel widmen.
Hinter dem Begriff „Feldherpetologie“ verbirgt sich die Erfassung und der Schutz
heimischer Lurche und Kriechtiere.
Wer sich für Fledermäuse und deren Schutz interessiert, muß nicht zwingend nachts
unterwegs sein.
Unter den geschützten Säugetieren haben die Igel unter der Bevölkerung besonderes
Interesse erlangt.
Bei den Schutzbemühungen für den Wolf in Deutschland gibt es noch große Lücken,
vor allem wenn es darum geht, das Nebeneinander von Mensch und Wolf zu regeln und
Konflikten vorbeugen.
NABU-ZENTRUM
PROJEKTE & AKTIONEN
Unsere Heimat
NABU REGIONAL:
Kreisverband Wittenberg e.V Gebietsgruppe Jessen Ortsgruppe Oranienbaum Wir sind im NABU Landes- verband Sachsen-Anhalt e.V. (Wenn Sie hier klicken, verlassen Sie unsere Seite)
ÜBER UNS
ARBEITSGRUPPEN
PRAXISTIPPS
KINDER & JUGEND
Termine   Info-Material   Ihre Mithilfe   Mitglied werden   Partner-Links   Kontakt   Impressum  
Natur fürs Handy
Vom Vogelgezwitscher bis Wolfsgeheul
nature rings bietet Tierstimmen als Klingeltöne.
Fledermauswelt
Die heimischen Fledermäuse