Arbeitsgruppe Fledermäuse

Ein Leben im Verborgenen - Flugkünstler der Nacht

Wer sich für Fledermäuse und deren Schutz interessiert, muß nicht zwingend nachts unterwegs sein.

Unsere Aufgabe sehen wir auch in der Erfassung der Quartiere, in der Schaffung von Quartierhilfen (Fledermauskästen) und natürlich in der Artenerfassung und der Zählung.
Dazu gibt es natürlich nächtliche Exkursionen mittels Batdetektor (um die Rufe und die Echoortung für uns hörbar zu machen) und Nachtsichtgerät.

In besonders ausgewählten Bereichen des Landkreises werden bestimmte Arten markiert (beringt), um an Hand wissenschaftlicher Auswertung Rückschlüsse zum Wanderverhalten,
zur Entwicklung und zum Lebensraumschutz zu erhalten.
Auf Grund der verborgenen Lebensweise unserer heimischen Fledermäuse gibt es noch vieles zu entdecken, wo uns heute noch so manches rätselhaft vorkommt. Für die regelmäßigen Quartierkontrollen werden noch kundige Helfer und interessierte Betreuer gesucht!
NABU-ZENTRUM
PROJEKTE & AKTIONEN
Unsere Heimat
NABU REGIONAL:
Kreisverband Wittenberg e.V Gebietsgruppe Jessen Ortsgruppe Oranienbaum Wir sind im NABU Landes- verband Sachsen-Anhalt e.V. (Wenn Sie hier klicken, verlassen Sie unsere Seite)
ÜBER UNS
ARBEITSGRUPPEN
PRAXISTIPPS
KINDER & JUGEND
Termine   Info-Material   Ihre Mithilfe   Mitglied werden   Partner-Links   Kontakt   Impressum  
Natur fürs Handy
Vom Vogelgezwitscher bis Wolfsgeheul
nature rings bietet Tierstimmen als Klingeltöne.
Fledermauswelt
Die heimischen Fledermäuse